Bundesjugendspiele 2015

Am 2. Juli fanden für alle Klassen die Bundesjugendspiele Klassen statt. Trotz hochsommerlicher Temperaturen konnten insgesamt viele gute und sehr gute Leistungen erreicht werden. In den Disziplinen Weitsprung, 50m Lauf und Ballwurf gingen die Kinder auf Punktejagd. Bei der Urkundenverleihung konnten sogar 33 Kinder eine Ehrenurkunde in Empfang nehmen.

 

Besondere Leistungen in den Altersklassen erbrachten folgende Schülerinnen und Schüler:

Mädchen 8 Jahre

Luisa Reichert         751 Punkte

Nele Hugel              647 Punkte

Eva Sokolovsky       630 Punkte

Jungen 8 Jahre

Felix Freitag           810 Punkte

Ben Laubach            591 Punkte

Arne König              584 Punkte

Mädchen 9 Jahre

Laura Retzlaff       795 Punkte

Sara Turco              781 Punkte

Ciara Herzog           761 Punkte

Jungen 9 Jahre

Noah Lohrey            770 Punkte

Luka Schlögel          769 Punkte

Thorben Becker      727 Punkte

Mädchen 10 Jahre

Karla König             1101 Punkte

Lisa Hugel               881 Punkte

Maya Schanz          842 Punkte

Jungen 10 Jahre

Robin Scholz           779 Punkte

Artur Esslinger      775 Punkte

 

Mädchen/ Jungen 11 Jahre

Lilly Kling          1005 Punkte

Fidan Brahimi     930 Punkte

Mädchen 12 Jahre

Laura Nanz     1039 Punkte

 

DruckversionDruckversion | Sitemap
© Georg-August-Zinn Schule