Fußballturnier der Grundschulen

Mit der Hoffnung, besser als im letzten Jahr abzuschneiden, fuhren unsere Kicker zum Fußballturnier der Grundschulen nach Reichelsheim. Aber bereits nach der Vorrunde war klar, dass dieses Vorhaben unerfüllt bleiben würde. Mangelnde Chancenverwertung und eklatante Abwehrfehler waren die Hauptgründe für das schlechte Abschneiden.

 

Die Zwischenrunde der Verlierermannschaften konnte man mit einem 0-0 gegen die Otto - Dönges - Schule Nidda und einem 2-1 (Doppeltorschütze Robin Scholz) gegen Selzerbach Karben als Gruppenerster abschließen.

 

Dass unsere Jungs richtig gut kombinieren und herrliche Tore erzielen können, bewiesen sie im letzten Platzierungsspiel gegen die Stadtschule Bad Vilbel.

Wir gewannen deutlich mit 5-1  (Torschützen: 2x Abdullah Gültekin,  Aaron Gunnerman, Nikita Lignowski und Felix Preusser) und konnten so das Turnier mit einem etwas versöhnlichen Abschluss beenden.

DruckversionDruckversion | Sitemap
© Georg-August-Zinn Schule