Vorlesewettbewerb der 4. Klassen

 

Lesen ist die Grundlage um Wissen zu erlangen, es fördert die Fantasie und Kreativität, bereichert die eigene Sprache, trainiert das Konzentrationsvermögen und entwickelt das kritische Denken. Deshalb ist die Lesekompetenz die Kernkompetenz überhaupt, die Kinder in der Grundschulzeit erwerben sollten. Dazu bietet die Georg-August-Zinn-Schule vielfältigste Angebote. Ein solches Angebot ist der jährliche Vorlesewettbewerb der Jahrgangsstufe 4. Alle Kinder haben die Gelegenheit nach entsprechender Vorbereitung durch die Klassenlehrer einer mit Eltern besetzten Jury ein selbstausgewähltes Buch vorzustellen und einen Textausschnitt vorzulesen. Die beiden Schüler, die in den jeweiligen Klassen am besten abschneiden, vertreten ihre Klasse dann bei der schulischen Endausscheidung.

In diesem Jahr siegten in der Klasse 4a Aylin Gültekin und Vincent Sendler, in der Klasse 4b Laura Koulouris und Eric Achtzehnter, in der Klasse 4c Louis Kreuzer und Lilly Höhne.

Dann war der spannende Tag endlich da. Wer würde Schulsieger werden? Ergänzt wurde die bekannte Aufgabe durch das zusätzliche Vorlesen eines fremden Textes.

Bewertet wurden der Lesefluss, das richtige Tempo, Lautstärke und Betonung sowie die Vorstellung des Buches.

Die hervorragenden Leistungen der 6 Teilnehmer machten es der Jury, die sich aus unserer ehemaligen Kollegin  Gudrun Kappes, Inge Bayer vom BFZ  und Schulleiterin Anneliese Zimmer zusammensetzte, schwer, einen Sieger oder eine Siegerin zu finden.

Louis Kreuzer aus der Klasse 4b durfte sich schließlich über die höchste Punktzahl freuen.

Nach der Siegerehrung, alle Teilnehmer erhielten Urkunden und kleine Preise, präsentierte der Sieger den Schülerinnen und Schülern der Jahrgangstufen 3 und 4 das Buch "Fee und das Geheimnis des Zauberers".

 

 

Der Sieger beim Lesevortrag!!!

Von links:

Vincent Sendler, Lilly Höhne, Louis Kreuzer, Rektorin Anneliese Zimmer, Laura Koulouris und Eric Achtzehnter (Es fehlt: Aylin Gültekin)

DruckversionDruckversion | Sitemap
© Georg-August-Zinn Schule