Pausenengel

Die Pausenengel-AG drüfen Schülerinnen und Schüler der zweiten und dritten Klassenstufen wählen. Sie findet in diesem Schuljahr dienstags in der 8. und 9. Stunde statt.

 

Die Pausenengel helfen anderen Kindern bei kleineren Auseinandersetzungen, wenn sich ein Kind verletzt hat und Hilfe braucht oder Ähnliches. In ihrer Ausbildung lernen sie aber auch genau, wann sie der Pausenaufsicht bescheid geben müssen.

Man erkennt die Pausenengel an den gelben Westen. Jeder Pausenengel hat in einer bis zwei Pausen pro Woche Dienst.

DruckversionDruckversion | Sitemap
© Georg-August-Zinn Schule